COVID19 GRUPPE-HYGIENEMAßNAHMEN

Stand Mai 2021

Es ist eine Anmeldung zu den Gruppentherapien unter allen Umständen notwendig! Bei einer etwaigen Infektion oder Krankheit sich bitte von der Gruppentherapie unbedingt fernhalten.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl und der Raumgröße im Elisana ist leicht möglich die Matten in einem 2m Abstand zu platzieren.

  • FFP2 Maske beim Eintreten in die Räumlichkeiten bis zum Erreichen der Matte zu verwenden
  • Bitte den Mindestabstand von 2m zu anderen Teilnehmern die nicht aus dem selben Haushalt stammen in den Räumlichkeiten zu allen Zeitpunkten einzuhalten
  • Aufgrund der derzeitigen Vorschriften wird die bereits bekannte Regelung der 3 G´s verlangt – das heißt Genesen, Geimpft oder Getestet (wir bitten Sie die Bestätigung dafür mitzubringen und vorzuweisen)
  • Beim Eintreten in die Räumlichkeiten bitte Hände gründlich mit Seife waschen oder desinfizieren
  • Wir bitten Sie außerdem die Aufenthaltszeit im Elisana vor und danach, bzw in den Sanitäranlagen so kurz als möglich zu halten
  • Es werden in jeder Einheit die Teilnehmer dokumentiert- sollte es Probleme geben werden Sie natürlich kontaktiert
  • Bitte wann möglich Gymnastikmatte, Wasserflasche, Pilates Bälle und Therabänder selber mitnehmen – dies vermeidet Kontamination und minimiert Reinigungsmaßnahmen.

Aufgrund der derzeitigen Hygienemaßnahmen darf die Therapeutin in der Gruppe leider nur unter Ausnahmefällen „hands on“ / taktil arbeiten – wir danken für Ihr Verständnis.

Viel Spaß beim Trainieren und wir freuen uns endlich wieder eine Gruppentherapie starten zu dürfen.