Physio Gruppentherapie

topanchor

Physiotherapeutische Gruppentherapien finden in einer Kleingruppe mit Geräten mit maximal 6 Personen statt. Jede Einheit dauert 60 Minuten. Eine ärztliche Verordnung zur Gruppentherapie ist notwendig. Eine physiotherapeutische Befundung und Einführung ist Voraussetzung vor dem Behandlungsbeginn v.a. sollte die Gruppentherapie nicht nach einer physiotherapeutischen Einzelbehandlung bei ProActive stattfinden.

Gruppentherapien sind ideal für Personen, die sich in einer großen Gruppe im Fitnessstudio nicht gut aufgehoben fühlen. Wenn Sie Schmerzen oder Bewegungs-einschränkungen haben und daher besondere Aufmerksamkeit brauchen, aber trotzdem keine Einzeltherapie mehr benötigen, so ist diese Gruppentherapie eine perfekte Möglichkeit unter Anleitung weiter zu trainieren. Sehr oft werden Standardübungen aufgrund der individuellen Bedürfnisse, der Beschwerden oder Verletzung genau auf Sie abgestimmt verändert. Die vorhandenen Geräte im Studio erlauben ein großes Spektrum an Übungen und machen das Training interessant und abwechslungsreich. Die Physio-Gruppentherapie kann auch als eine weiterführende Therapie im Anschluss an eine Kur oder Rehabilitation sein.


Mehr Informationen zur Gruppen-Physiotherapie

Kosten

150€ für einen Block (5 aufeinanderfolgende Termine mit einem fixen Kursplatz)

36€ für eine Gruppenstunde (die bei einem freien Platz individuell gebucht werden können)

Eine ärztliche Verordnung zur Gruppentherapie (10x 60min physiotherapeutische Bewegungstherapie in der Gruppe) ist zur Teilnahme unbedingt notwendig. Hier kann es je nach Sozialversicherung eine Kostenrückerstattung von 12 – 21€ (pro 60 min) Gruppentherapie geben. Wir bitten Sie Ihre etwaige chefärztliche Bewilligung und detaillierte Rückerstattung bei Ihrer Sozialversicherung selbst zu erfragen.


Physio Gruppentermine (ab dem 12.9.2022)

Montag 8:30 – 9:30 – ab dem 60 LJ

Dienstag 16:00 – 17:00

Donnerstag 10:00 – 11:00 – ab dem 60 LJ

Für Patienten, die keine Einzeltherapie bei uns abgeschlossen haben, ist eine Befundung und Einführung vor Gruppenbeginn Voraussetzung.

Anmeldung und Mindestteilnehmer sind erforderlich!

Häufig gestellte Fragen:

Warum muss eine Befundung durchgeführt werden?
Diese Befundung dient der Physiotherapeutin dazu Ihre physischen Stärken und Schwächen zu evaluieren und daher in der Gruppentherapie besser auf individuelle Körperhaltungen, Probleme und Schmerzen einzugehen. Weiters sind oft aufgrund von verschieden Diagnosen und Erkrankungen Vorsichtsmaßnahmen wichtig.

Wozu dient die Einführung?
Die Einführung dient dazu, die Prinzipien der Bewegungstherapie und die Geräte kennenzulernen. Es werden erste Übungen erlernt und auch individuelle Bewegungsaufträge für zu Hause mit gegeben.

Ist es notwendig eine ärztliche Überweisung zur physiotherapeutischen Gruppenbehandlung zu haben?
Im präventiven Bereich ist eine ärztliche Überweisung nicht notwendig. Sollten Sie eine Überweisung haben, sollte diese für 5x oder 10x physiotherapeutische Bewegungstherapie in der Gruppe sein. Wir bitten Sie, die eventuell benötigte chefärztliche Bewilligung selbst einzuholen. Sie werden am Ende Ihrer Serie Ihre Rechnung für die Kostenrückerstattung von ProActive erhalten. Kostenrückerstattungen für Gruppentherapien werden von Ihrer Gesundheitskasse nur mit Verordnung bearbeitet.

Welche Optionen zur Buchung habe ich?
Sie können sich zwischen zwei Varianten entscheiden: Sie buchen einen Block, mit welchem die Termine festgelegt sind (und Sie auch einen Platz garantiert haben) oder Sie kommen zu vereinzelten Stunden, bei denen nur nach Nachfrage ein freier Platz vorhanden sein kann.

Was muss ich in die Gruppentherapie mitbringen?
Wir bitten Sie aufgrund unserer Hygiene-Vorschriften ein Badetuch, eine Wasserflasche und bequeme Kleidung mitzubringen. Da es sich um eine therapeutische Intervention handelt, muss laut aktuellen Maßnahmen (noch) mit einer FFP2 Maske trainiert werden.

Wie bezahle ich einen Block?
Wir senden Ihnen gerne nähere Informationen, sowie später auch eine Rechnung mit den ProActive Kontodaten per Email zu. Eine Reservierung der Gruppentermine ist nur nach Eingang der Bezahlung eines Blockes auf das ProAcitve Konto möglich.

Zurück nach oben